Der schnellste Weg zur Badeoase

Das Betonieren oder Mauern eines herkömmlichen Natur-Pools nimmt circa vier bis sechs Wochen in Anspruch. Und genau hier liegt der große Vorteil des BalenaPools. Vom Aushub bis zur Inbetriebnahme vergehen nur vier Tage!

 

Am ersten Tag stehen der Aushub an und das Betonieren der Bodenplatte. Bereits am zweiten Tag werden das Fertigbecken, die Filterzone und die komplette Technik angeliefert. Und schon am nächsten Tag können Schwimm- und Filterbecken sowie die Technik installiert werden.

 

Schon jetzt kann der Pool mit Wasser befüllt werden. Abschließend erfolgt am vierten Tag die Verrohrung der Technik und die Inbetriebnahme. Der Badespaß kann beginnen! Die Folgetage stehen ganz im Zeichen der Ästhetik und das Umfeld der Anlage kann je nach Kundenwunsch gestaltet werden.

 

weiter